Secrets to burn more fat!

Freitag, 9. September 2016 • Lilly
Guten Morgen meine Lieben!
Ich hoffe, dass ihr die Woche ebenfalls gut überstanden habt und nun ins Wochenende starten könnt. Ich bin schon wieder total in der Schulroutine, aber da das Wetter die letzten Tage auch wirklich schön war, lässt sich sogar die Schule gut überleben. Im heutigen Post habe ich euch ein paar Tipps zusammengefasst, wie ihr die beste Fettverbrennung erreicht! Viel Spaß beim Lesen!
Sicherlich kennen einige von euch das Problem: In den eigenen Augen treibt man viel Sport, aber irgendwie will sich einfach kein sichtbarer Erfolg einstellen. Was also tun?
Damit ihr bald eure ersten Erfolgserlebnisse feiern könnt, ist es wichtig, dass ihr eure Routine vielleicht ein bisschen umstellt, so eure maximale Fettverbrennung erreicht und neue Muskeln aufbauen könnt. Wie ihr das erreicht, will ich euch im folgenden Post gerne zeigen!


Combine weights and cardio
Muskelworkouts mit Ausdauertraining zu kombinieren ist für die Fettverbrennung ein absolutes Muss! Krafttraining hat so nämlich einen unglaublichen Nachbrenneffekt, welchen ihr in jedem Fall erreichen wollt. Durch den Nachbrenneffekt wird nämlich selbst im Ruhezustand noch Fett verbrannt.  Außerdem sorgt die Abwechslung von Muskel- und Ausdauertraining dafür, dass euer Körper bestens trainiert wird.

Go for it, in the morning
Um die Fettverbrennung direkt vom Tagesstart an hoch zu halten, empfiehlt es sich in den ersten Stunden nach dem Aufstehen entweder direkt ein Training oder aber einige Fitnessübungen einzubauen.
Get better: Do more in less time
Für euren Körper ist es außerdem essentiell, dass ihr euch während des Trainings steigert und ihr euch selbst herausfordert. So solltet ihr immer mal die Übungen eures Workouts ändern oder ihr joggt zum Beispiel eine neue Strecke. Um euch selbst zu verbessern, könnt ihr zum Beispiel auch die Schnelligkeit eurer Übungen erhöhen.

Don´t diet
Ich persönlich kann euch immer nur wieder davon abraten eine Diät zu machen. Meist sind die Effekte gering, der Jo-Jo Effekt dafür aber umso höher. Ich rate euch deshalb sich einfach ausgewogen zu ernähren möglichst viele zuckerhaltige Sachen vom Speiseplan zu streiche und stattdessen auf viel Obst und Gemüse zurückzugreifen. Habt dann noch ein bisschen Geduld und ihr werdet mal sehen, dass es eurem Körper großartig gehen wird.
Do your HIIT
HIIT, oder auch High Intensity Interval Training ist auch eine geniale Möglichkeit um mehr Fett zu verbrennen. Eine HIIT Einheit nimmt nämlich nur wenig Zeit in Anspruch, greift aber aufgrund der hohen Belastung direkt die unerwünschten Fettpölsterchen an. Zu HIIT gehören zum Beispiel Sprinten oder Seilspringen!

9 comments

9. September 2016 um 14:34

Ich finde die Tipps richtig gut!
Ich bin auch dabei zusätzlich zu meinen Krafttraining ab und zu Ausdauertraining zu machen oder einen kleinen Sprint zwischendurch.

Ein schönes Wochenende, Marie Celine
http://marieceliine.blogspot.de

9. September 2016 um 18:37

Echt tolle Tipps!
Ich muss zwar kein Fett verbrennen, aber ich finde den Post trotzdem sehr interessant :). Außerdem wusste ich nicht das es Lebensmittel gibt mit denen man mehr Fett abbauen kann!

Liebe Grüße,
Anna
http://alien-panda.blogspot.de/

10. September 2016 um 09:19

Die Tipps sind wirklich super! :) Eigentlich wollte ich ja schon längst mal was für meine Figur tun, aber dann wird es doch nie was...

LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

10. September 2016 um 11:51

Tolle Tipps :D Der Beitrag ist wirklich gelungen. Diäten finde ich auch total unsinnig, aber viele Zeitschriften etc. bringen ja quasi täglich neue Wunderdiäten.

Liebe Grüsse

Priscilla

BEAUTYNATURE

10. September 2016 um 20:44

Sehr motivierend! Deine Post sind immer TOP - so wie dieser auch *-*

Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
http://passionineverything.blogspot.co.at

11. September 2016 um 16:57

Wirklich interessanter Post! Ich finde du motivierst einen immer richtig sich zub bewegen :D
Liebe Grüße,
Laura von lauraskreativecke

14. September 2016 um 17:41

Ein toller Post! :D Ich liebe Posts mit klarem Ziel :D Es würde mich unheimlich freuen Lilly, wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest :) Denn leider habe ich noch nicht so viele Leser :( Hoffentlich wird dir mein Blog gefallen :)

jmmjtj.blogspot.com

24. September 2016 um 17:59

Toller Post und super Tipps- da ich momentan auch wieder mehr Sport mache und meine Fettverbrennung etwas anregen will kommt dein Beitrag wie gerufen:)
Finde es super interessant, das einige Lebensmittel da auch sehr hilfreich sind!

Hab einen schönen Abend:)
Streifenherzchen

4. Oktober 2016 um 15:48

richtig tolle tips :)ich liebe solche post :) eigentlich weiß man eh was gesund ist aber es ist toll wenn man es tausend mal liest - weil dann bin ich danach immer so motiviert :)
xo katy von LA KATY FOX

leave a comment