Ways to get in the christmas Spirit!

Montag, 21. November 2016 • Lilly
Hallo meine Lieben,
erstmal möchte ich mich kurz bei euch entschuldigen, dass ich mich die letzte Zeit nur so unregelmäßig bei euch gemeldet habe. Ich habe leider viel zu lernen und oft verlasse ich das Haus im Dunkeln und komme abends, auch erst wieder im Dunklen zurück. Dann esse ich meist nur noch zu Abend und rolle mich mit meinen Lernsachen in mein Bett, wo ich liegen bleibe, bis ich schlafen gehe. Nichtsdestotrotz kann ich nächste Woche aufatmen, weil dann habe ich meine Leistungskursarbeiten hinter mir und die Vorweihnachtszeit sollte wieder etwas ruhiger werden!
Unter dem Lernstress hat meine Weihnachtseuphorie, allerdings bis jetzt zum Glück noch nicht gelitten, ich habe mein Zimmer dekoriert und auch schon die ersten Plätzchen gegessen. Außerdem habe ich es wirklich schon geschafft die ersten Weihnachtsgeschenke zu besorgen und ab dem 1. Dezember wird auch auf jeden Fall meine Weihnachtsplaylist hoch und runter laufen!
Für alle diejenigen, die noch nicht so ganz in der Weihnachtsstimmung sind, ist dieser Post jetzt auf jeden Fall perfekt!

Maybe Christmas doesn't come from a store. Maybe Christmas... means a little bit more. - The Grinch


Ab Dezember, kann man sich meiner Meinung nach, auch auf alle Fälle die ersten Gedanken, nach einem Weihnachtsbaum machen. Ich persönlich finde es so schöner, den Baum lieber ein bisschen früher stehen zu haben, da wir ihn nach Weihnachten meist schnell wieder aus dem Haus haben und der Weihnachtsbaum nach Weihnachten auch meist seine ganze Stimmung verliert. Wenn man aber in der Vorweihnachtszeit mit einem guten Buch im kuscheligen Wohnzimmer sitzt und die Lichter des Baums leuchten, kommt ganz schnell festliche Stimmung auf!




Weihnachtlich dekorieren ist auch ein Punkt, der unglaublich viel ausmachen kann. Ich mag es hierbei besonders, mit vielen Lichterketten zu arbeiten, denn sie lassen die Räume viel gemütlicher wirken. Außerdem dürfen auch kuschelige Decken und Kissen nicht fehlen und natürlich Kerzen.

Dieses tolle Bild ist in Österreich entstanden und die Wanderung zu diesem Ausblick, war wirklich anstrengend, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Auch wenn die Tage jetzt kälter werden, heißt das nicht, dass man keine Ausflüge mehr unternehmen kann. Unerlässlich sind aber natürlich Handschuhe, Mütze und eine dicke Jacke. Ich habe meine Winterjacke für die kälteren Tage schon gefunden, aber bei meiner Suche bin ich unter anderem bei "Peek & Cloppenburg Düsseldorf" auf ein paar wirklich schöne Modelle, wie diese kuscheligen Jacken gestoßen! Falls ihr also noch keine Jacke gefunden habt, unbedingt mal vorbeischauen, denn dann, kann der Winter starten!





Heiße Getränke sind in der Vorweihnachtszeit einfach ein totales Muss! Ob Tee, Kaffee oder heiße Schokolade, für mich gibt es wenig, was mehr nach kalten Tagen und Kuscheln vor dem Kamin schreit! Ein zurzeitiger Favorit von mir Peppermint Mocca, schmeckt einfach himmlisch und lässt sich auch noch relativ leicht machen. 





23 comments

21. November 2016 um 17:01

Sehr süße Tipps :) am meisten in weihnachtsstimmung komme ich momentan bei starbucks. Ich liebe die saison getränke dOrt.

Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

21. November 2016 um 18:15

Hey, schöner Post! :) Ich bin auch schon in Weihnachtsstimmung und freue mich so auf Weihnachten!
Liebste Grüße
Jasmin

21. November 2016 um 18:44

Was für ein schöner Post *-*
Ich freue mich schon sooo auf den Weihnachten *-*

ps. auf meinem Blog findet gerade eine Blogvorstellung und eine Giveaway statt - freue mich über Teilnahmen!

Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
http://passionineverything.blogspot.co.at

21. November 2016 um 19:35

Toller Post und süße Tipps!
Ich komme am besten durch Winter-/Weihnachtsfilme und Weihnachtslieder in Stimmun :)

Alles Liebe, Anne
www.basiccouture.blogspot.de

21. November 2016 um 20:02

Ich glaube, ich bin Weihnachtsstimmungs-resitent ;) Nachdem ich in meiner Kindheit auf dem Bauernhof immer das Gänse- und Enten-Schlachten vor Augen hatte, mag ich das Fest einfach nicht mehr. Außerdem ist das Zusammensein als Familie da so aufgezwungen...

Weihnachtsbäume brauche ich gar nicht. Die lasse ich lieber draußen in der Natur weiter leben. Und Adventskränze oder so gibt es bei uns auch nicht, weil wir die eh vergessen anzuzünden ;)
Generell bin ich kein Freund von Deko - nur persönliche Fotos und witzige Postkarten kommen mir in die Wohnung. Kerzen mag ich nicht, da ich Angst habe, dass sie etwas anzünden... und Lichterketten sind nichts für mich, da ich das als Energieverschwendung empfinde und meine Umwelt schonen möchte.

Aber einen heißen Tee nehme ich gerne - nur nicht diese ganzen besonderen Sachen, sondern einfach nur Pfefferminz, das reicht schon.

Für mich fängt die Weihnachtszeit eigentlich erst nach Weihnachten an - wenn der Geschenke-Stress weg ist und ich schon ein paar Tage frei hatte, um mich zu erholen ;) Dann sind auch Weihnachtslieder bis Ende Januar für mich okay, vorher hasse ich sie :D

Liebe Grüße

21. November 2016 um 21:04

Schöne Ideen!
Ich komme auch langsam schon in Weihnachtsstimmung. Heute habe ich mir meine ´let's rock christmas` Playlist erstellt..haha ;) und mein Zimmer ein bisschen dekoriert. Ich liebe die Vorweihnachtszeit einfach!

Alles Liebe!
Josi von josislittledreams.blogspot.de

21. November 2016 um 21:11

Sehr schöner Post! Mir gefallen die Bilder sehr gut, tolle Ideen!

Liebe Grüße,
Sarah x

rosegoldengirl.blogspot.com

22. November 2016 um 21:26

Schöner Post. Ich würde auch gerne mal wider auf eine Wanderung gehen oder einen langen Spaziergang aber die Schule lässt es gerade nicht zu.

xx Louise
http://delightful-world.blogspot.ch

23. November 2016 um 17:15

Sehr schöne Tipps!
Ich bin schon total in Weihnachtsstimmung, bei mir reicht da schon Musik. :)
Alles Liebe, Jacqueline.
dietagtraeumerin.blogspot.de

23. November 2016 um 19:46

Echt toller Post! Ich bin zur Zeit noch nicht richtig in der Weinachststimmung drinnen und diese Tipps haben mir auf jeden Fall geholfen :3! Den Peppermint Mocca muss ich auch mal probieren ^^.

Liebe Grüße,
Anna
http://alien-panda.blogspot.de/

25. November 2016 um 00:14

Oh was für ein schöner u. weihnachtlicher Post!
Habe momentan ein Xmas-Gewinnspiel am Laufen, schau doch mal vorbei! HIER

26. November 2016 um 09:49

Tolle Tipps! Ich habe schon die ersten Weihnachtsgeschenke gekauft und verpackt. Da kommt bei mir auch immer viel Weihnachtsstimmung auf und morgen geht es auf den Weihnachtsmarkt! :)
Liebe Grüße,
Laura von lauraskreativecke

27. November 2016 um 11:37

Schöner Post :) Ich möchte dieses Wochenende auch noch mein Zimmer weihnachtlich dekorieren.
http://alinapunkt.blogspot.com/

28. November 2016 um 12:59

Ich bin soooo in Weihnachtstimmung :D
Liiiebste Grüße! :)

www.immerwiederanders.blogspot.com

30. November 2016 um 15:43

Toller Blog. Ich finde deine Tipps zu unterschiedlichen Themen wirklich toll und hilfreich. Danke:)

http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

3. Dezember 2016 um 12:03

Super Post :) Finde deine Bilder immer ganz besonders toll!

Love,
Christina ♥
cinapeh.blogspot.de

10. Dezember 2016 um 16:43

Peppermint Mocha davon habe ich ja noch nie gehört! Klingt aber mega lecker ich glaube das probiere ich unbedingt mal aus. Ich vermisse Weihnachten so sehr!

Ich reise gerade um die Welt und entdecke Asien.
Falls euch das interessiert, könnt ihr gerne vorbei schauen :)
http://www.sonder-lebenlernen.blogspot.de/
Linda

11. Dezember 2016 um 14:06

Das sind wirklich tolle Tipps! Habe dieses Jahr schon fleißig dekoriert und meinen Weihnachtsbaum aufgestellt :-) Ich freu mich schon aufs große Fest!
LG :-)


14. Dezember 2016 um 18:26

Was für ein schöner Blog! Ich liebe Tee auch zu dieser Jahreszeit, ernähre ich mich quasi davon!

21. Dezember 2016 um 20:09

Der Post kommt mir grade richtig, da ich noch nicht in Weihnachtsstimmung bin! :)

LG Cella♥ | Hier geht's zu meinem Blog

20. Januar 2017 um 13:53

Hallo! Willst du an unserem Gewinnspiel teilnehmen zu können? Das Thema des Preises ist Trockenshampoo von Aussie (limited Edition) :)
GIVEAWAY - Aussie!

22. Januar 2017 um 18:25

Was ein toller Post! Komm schnell wieder zurück!
Dein Blog gefällt mir sehr, hast auf jeden Fall ein Follower mehr!
Liebste Grüße liqesse von www.liqesse.blogspot.de

28. Januar 2017 um 22:24

Dein Blog ist wunder wunderschön und ich hoffe dass von dir bald mehr kommt, da du ja jetzt schon ein bisschen länger nichts mehr gepostet hast.
Würde mich total freuen! - Paula

leave a comment