Get in Shape for Spring Break

Sonntag, 8. März 2015 • Lilly
Hey meine Lieben,
ist das Wetter bei euch auch so schön? Ich habe mir einen sonnigen Fleck in unserem Haus gesucht und schreibe jetzt einen Post für euch. Und zwar gibt es heute mal wieder einen Fitnesspost. Die Osterferien kommen nun nämlich immer schneller näher und da fahren sicherlich einige von euch in den Urlaub und hoffentlich können wir auch hier endlich mal wieder etwas leichtere Kleidung tragen. Dann kommen Kleider, Shorts und Röcke wieder nach vorne in den Kleiderschrank und die Winterjacke können wir dann verbannen. Um aber bis dahin noch etwas fitter zu werden, zeige ich euch nun, meine hoffentlich hilfreichen Tipps.
1. Get yourself some nice workout clothes
Nichts spornt mich mehr an, als wenn ich weiß, dass ich ein hübsches Outfit zum Sport machen habe. Ich fühle mich dann gleich viel wohler in meiner Haut und habe auch weniger ein Problem damit, wenn ich jemandem beim Sport machen, begegne. Die richtigen Schuhe sind beim Sport auch sehr wichtig, so solltet ihr zum Beispiel beim Joggen gehen auf keinen Fall Straßenschuhe tragen.
Start your day off with a healthy breakfast
Außerdem empfehle ich es euch, den Tag mit einem gesunden und nährstoffreichen Frühstück zu beginnen. Zum Frühling hin, solltet ihr in den Geschäften bald wieder ein größeres Angebot an Obstsorten finden und ein Obstsalat bietet sich wirklich an. Ebenfalls lecker finde ich gesunde Pancakes oder Haferflocken mit griechischem Yoghurt und Nüssen.
3. Have fun while working out
Wenn ihr keinen Spaß an dem Sport haben solltet, den ihr ausübt, so bin ich mir sicher, dass ihr euch auch nicht allzu lange dazu motivieren könnt. Mein Tipp für euch ist es also, dass ihr euch eine Sportart sucht, die ihr auch gerne macht und für die ihr keine Ausreden suchen werdet, um euch von ihr zu entschuldigen.
4. Eat healthy
Natürlich macht auch die Ernährung einen großen Teil aus. Wenn ihr also wollt, dass euer Körper mehr Vitamine und Nährstoffe bekommt, dann habe ich jetzt einige Vorschläge für euch. So findet ihr Vitamin A zum Beispiel in Karotten, Kürbis und Spinat. Vitamin C nehmt ihr beim Essen von Brokkoli, Papaya und Orangen zu euch.
5. Essentials for working out in a gym
Wenn ihr euch nicht die Motivation aufbringen könnt zu Hause zu trainieren, können euch regelmäßige Termine im Fitnessstudio vielleicht helfen. Hier bezahlt ihr erstens nämlich Geld, welches ihr beim Auslassen der Termine verschwenden würdet und ihr habt feste Termine und seid so eher geneigt dazu sie auch wahrzunehmen. Wenn ihr euch nun in einem Fitnessstudio angemeldet habt, gibt es auch so einige Essentials die in eurer Workout Tasche nicht fehlen sollten. Dazu zählen zum Beispiel Handdesinfektionsmittel, Trockenshampoo, ein MP3 Player, Make-up Tücher, sowie ein kleiner Snack und natürlich jede Menge an Wasser.

29 comments

8. März 2015 um 15:05

Ich liebe deinen Blog total und lese echt jeden Post! Man merkt wirklich wie viel Müde du dir gibst, tolle Bilder und klasse Texte :-)

Liebe Grüße, Kathie <3
mondexrose.blogspot.de
Bei mir findet momentan auch eine Blogvorstellung statt, ich würde mich freuen wenn du mitmachst! :-)

8. März 2015 um 15:18

Hi ein sehr schöner Post. Ich bin auch schon fleißig am Arbeiten für meine Sommer Figur. Ich liebe es total Sport Kleidung Shoppen zu gehen. Es ist total wichtig für mich Klamotten anzuziehen die mir auch gefallen und worin ich mich makellos wohl fühle. Du hast dir echt total viel mühe gegeben. Die Bilder sind echt toll geworden.
Liebe Grüße Nele ♥

8. März 2015 um 15:40

Wie immer einfach nur ein wundervoller Post. Deine Bilder sind auch echt immer so schön bearbeitet.
Fühl dich umarmt
Anna| www.everylittlethingabout.blogspot.de

8. März 2015 um 16:04

Hallöchen,
vielen dank für diesen Post!!! Ich war heute auch schon ganz fleißig und bin joggen gegangen :P
Das mit dem griechischen Joghurt und den Haferflocken hört sich superlecker an - werde ich bestimmt bald ausprobieren!!!
Liebste Grüße, Luisa ♥

http://toertchenkruemel.blogspot.de/

8. März 2015 um 16:04

Den letzten Tipp habe ich angewendet, haha. War jahrelang total sportfaul und habe mich dann im Fitnessstudio angemeldet. Zwanzig Euro die im Monat draufgehen.. da MUSS ich einfach ins Studio! :D

Liebste Grüße,
Linh von whenbeautycatches.blogspot.de

8. März 2015 um 16:43

Super toller Post! die Tipps sind echt gut, gerade schöne Sportklamotten können denke ich sehr motivieren :) die Fitnessclub-Mitgliedschaft ist auch ein echt schlauer Tipp!
Liebe Grüße, Marie
von www.bambina-marie.blogspot.de

8. März 2015 um 16:47

Super Post!
Die hellblauen/türkisenen Sportschuhe habe ich ;)
Liebe Grüße Hanna

8. März 2015 um 17:03

Schöner Post! Die Tips sind toll und die Bilder erst recht. Ich liebe die Bearbeite g *.*
Liebe Grüße, Viki

vikisvogue.blogspot.de

8. März 2015 um 17:12

Bei mir ist das Wetter im Moment auch so traumhaft... und mit deinem Post bekommt man noch viel mehr Lust, nach draußen zu gehen und Sport zu machen!
Ich finde, deine Posts und Bilder sehen immer so richtig professionell aus; als hättest du sehr viel Arbeit reingesteckt - Respekt, weiter so!

Ich würde mich auch noch über mehr Posts zu dem Thema freuen!

Flowers and Felicity

8. März 2015 um 17:24

Wie immer ein wunderschöner Post und gute Tipps! Ich hatte in der letzten Woche leider täglich kleine Fressanfälle, will die aber diese Woche wieder los werden und nach dem ich mit einer leichten Gehinrerschütterung flach lag, will ich auch wieder mehr Sport machen :D
Liebst, Emme ♥

Fee
8. März 2015 um 17:39

Sehr schöner Post !
Tolle Tipps :)
Ich bewundere dich wirklich dafür das du so motiviert und zielstrebig bist
Liebe Grüße Fee
http://snowflake-sprite.blogspot.de/

8. März 2015 um 17:45

Super schöner Post, Lilly! <3
Ich finde man merkt richtig, wie wahnsinnig viel Mühe du dir immer gibst :)
Tolle Bilder & gute Inhalte <3
Alles Liebe
Julie <3

julieluvely.blogspot.de

8. März 2015 um 18:13

Super toller Post :)
Ich versuche jetzt auch, mich mal wieder etwas gesünder zu ernähren.
Summer bodies are made in the winter!
xxx
Anna

www.lolly-loop.blogspot.com

8. März 2015 um 18:13

Super toller Post :)
Ich versuche jetzt auch, mich mal wieder etwas gesünder zu ernähren.
Summer bodies are made in the winter!
xxx
Anna

www.lolly-loop.blogspot.com

8. März 2015 um 19:00

Ein wundervoller und so motivierender Post..leider habe ich gerade eine fiese Erkältung und muss eine Workoutpause machen:/ Vor allem deine Ernährungstipps finde ich super!
Hab einen wundervollen Tag!
<3
http://theshimmeroflife.blogspot.de

8. März 2015 um 19:10

Sehr schöner Post und tolle Bilder. Ich habe zur Zeit, wie viele andere auch eine Erkältung :s und kann daher nur im Bett liegen..
Liebe Grüße, Sylvie ♥
P.s. Zur Zeit mache ich eine besondere Blogvorstellung/Projekt. Vielleicht magst du ja mal vorbeischauen und teilnehmen, ich würde mich freuen! Hier der Link: http://love-love-love-lov.blogspot.de/2015/03/besondere-blogvorstellung-und-700-leser.html

8. März 2015 um 19:15

total motivierender post!! haha ich hab die selbe Sporthose ;) keine Ahnung ich liebe deinen blog einfach!! er ist so schön!!!

<3

xx peonie
http://peonisandrainbows.blogspot.co.at

8. März 2015 um 19:39

Ein schöner Post mit tollen Bildern!
Ich sollte auch mal wieder Sport machen.
Liebe Grüße, Anabel. ♥

strongascoffee.blogspot.de

8. März 2015 um 19:59

Richtig toller Post liebes :)

Liebe Grüße <3
Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

8. März 2015 um 22:08

Fand dass dein Post wirklich toll und motivierend ist ♥ Mein innerer Schweinehund, der mich manchmal vom Laufen abhält, ist jedoch sooo mächtig argh :DD Vielleicht versuche ich, Montag direkt mal Tip 1 (workout clothes) umzusetzen hehe ;)

8. März 2015 um 22:21

Total schöner Post! <3
Ich habe heute auch zum ersten mal nach dem Winter wieder richtig Sport gemacht.... :D
Lg, Luise

Luiseslittleworld.blogspot.de

9. März 2015 um 13:00

Toller Post! Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung. Würde mich freuen wenn du daran teilnimmst :) http://www.rabeasbeautytipps.com/2015/03/blogvorstellung.html

Liebe Grüße Rabea <3
www.rabeasbeautytipps.com

9. März 2015 um 23:22

Du machst echt tolle Post♡
Jetzt bin ich richtig motiviert wider mehr sport zu machen<3

Liebe Grüsse, Jenny
www.princessfashionandmore.blogspot.com

10. März 2015 um 16:22

Echt tolle Tips, die du hast :) ich wollte mir auch noch mit motivierenden Bildern eine Collage machen. Noch einen wundervollen Tag ;)
<3 Violet
www.violetsfashiongarden.blogspot.de

10. März 2015 um 19:35

Dein Blog ist echt toll!:)
Der Post ist richtig toll (Bilder, Tipps...) <3
Xoxo,
Lili :-*

11. März 2015 um 07:44

Sehr schöner Beitrag und Blog.
Lass dir ganz liebe Grüße da
Kiki von mithautundhaaren.wordpress.com

11. März 2015 um 14:54

Wieder mal ein sehr schöner Post <3
Ich finde deinen Blog so schön und man sieht, wie viel Mühe du dir gibst.

Liebe grüße
Megan

http://myfashiondiary14.blogspot.de/

12. März 2015 um 11:59

Ich mache jetzt auch mehr Sport, ich finde man fühlt sich einfach besser wenn man fit in den Frühling startet :)

Liebst, Lotta von
visit me: STYLEDAZZLED fashion, beauty, life // magazine

12. März 2015 um 17:44

Hey! :-)
Ich habe dich auf meinem Blog für den Liebster Blog Award nominiert.
Würde mich freuen wenn du mitmachst!
Liebe Grüße
Svenja ♥

http://www.changeyourlifestyleee.blogspot.de/

leave a comment