5 Ideas for a fit Spring Body

Montag, 20. April 2015 • Lilly
Guten Morgen meine Lieben,
ich hoffe, dass ihr gut in den Tag gestartet seid. In den letzten Tagen wurde das Wetter immer besser und man konnte die Frühlingsklamotten endlich wieder hervorkramen. Heute will ich auch sehr gerne  mal wieder einen Fitnesspost schreiben, da ich diese Art von Posts selbst unglaublich gerne lese und ich den Post jetzt zum Frühling hin sehr passend finde. Also würde ich euch heute gerne noch 5 Ideen vorstellen, wie ihr euren Körper in Topform bringen könnt. Gerade jetzt, wo die Tage wieder wärmer werden kann man nämlich auch wieder sehr gut draußen trainieren!
1. Keep it simple
Beginnt nicht sofort mit fünfmal pro Woche Sport, unzähligen Workouts oder ähnlichem. Sucht euch ein einfaches Workout für den Beginn heraus, lernt die Übungen und wiederholt diese dreimal in der Woche. Ich in sicher ihr werdet bald Ergebnisse sehen. Ich empfehle euch zum Beispiel Übungen, wie Kniebeugen, Push-ups, Plank und Crunches.
2. Get Motivation through Photos
Ich finde es immer super motivierend, wenn ich mir einige Fotos mit tollen Sprüchen, Workouts oder gesunden Rezepten ausdrucke. Bei CEWE könnt ihr 'HIER' eure liebsten Bilder bestellen. Diese könnt ihr dann zum Beispiel an euren Spiegel oder sogar Kühlschrank hängen. Durch die visuelle Erinnerung für was ihr arbeitet, sendet euer Gehirn Signale aus, sodass ihr angeregt werdet diese Erwartungen auch zu erfüllen. Eine weitere Idee ist es ein persönliches Workoutbuch anzulegen, indem ihr Inspirationen, Rezepte und andere Daten sammelt.
Excuses don´t burn calories!
3. Change your Perspective
Das Wort Workout verbindet man auch direkt mit dem Wort 'Work', also Arbeit. Dies hört sich aber nicht positiv an, sondern vermittelt den meisten Menschen einen Druck und gibt ein Gefühl von Unwohlsein. Mein Tipp ist es deshalb, das Wort Workout durch ein positiveres Wort zu ersetzen.
4. Meal Planning
Plant eure Rezepte für die kommende Woche oder die nächsten Tage genauestens durch, bevor ihr einkaufen geht. Schreibt euch außerdem eine Liste mit den Sachen, die auch wirklich benötigt werden. So werdet ihr zumindest ein wenig davon abgehalten, Sachen zu kaufen, die ihr nicht zwingend benötigt. Außerdem empfehle ich euch niemals hungrig einkaufen zu gehen, denn man ist schnell versucht viel mehr mitzunehmen, als man eigentlich braucht.
5. Be patient
Hört sich ehrlich gesagt leichter an, als es wirklich ist. Nach ein oder zwei Wochen kann man einfach noch keine großen Ergebnisse erwarten, so schade das auch ist. Fitness ist etwas, dass Zeit braucht, bevor man großartige Veränderungen bemerken kann. Hier gilt einzig und allein: Dran bleiben und nicht aufgeben!

17 comments

20. April 2015 um 18:03

Toller Post, ich fange jetzt auch wieder so langsam an etwas für meine Fitness zutun :)
Mache doch bei meiner Blogvorstellung vor ♥
http://mademoiselle-chic1.blogspot.de/2015/04/blogvorstellung-zu-gewinnen.html

20. April 2015 um 18:07

Ein sehr motivierender Post!
Eigentlich bin ich ja ziemlich unsportlich aber vielleicht fange ich demnächst auch mal wieder an etwas Sport zu treiben.
Liebe Grüße, Anabel. ♥

strongascoffee.blogspot.de

20. April 2015 um 19:12

Motiverend! :D Haha ich hab immer total Motivationsprobleme... :/ Aber ich habe jetzt endlich meinen Sport gefunden: Kickboxen! <3 Sooo toll *-* Ist ein hartes Work Out und macht auch noch total Spass!

Alles Liebe,
Anika

http://quinnsblogattemptno4.blogspot.de

20. April 2015 um 19:23

Vielen Dank für den schönen Post. Du schaffst es einfach immer wieder mich mit deinen Posts zu inspirieren und motivieren.
Mein Tipp ist noch sich selbst einen Brief zu schreiben, den man dann immer wieder lesen kann um sich selber zu motivieren und sich seine Ziele vor Augen zu führen.

Liebste Grüße und einen schönen Abend noch!<3
Kuss Selina<3
http://kusselina.blogspot.de

20. April 2015 um 19:30

Toller Post! ich finde schöne sportkleidung immef richtig motivierend :) ich fang jetzt auch wieder nit ein paar Übungen an..
Liebe Grüße, Marie
von www.bambina-marie.blogspot.de

20. April 2015 um 20:10

Super Post! Die Tipps sind alle wirklich toll und auch deinen Post an sich finde ich sehr motivierend! :) Deine Fotos sind auch echt toll und du hast so eine gute Figur! :) <3
Liebe Grüße,
Julia

alwaysbeyourselves.blogspot.de

20. April 2015 um 21:53

Sehr schöner Post! Ich finde solche Motivationssprüche und -bilder auch immer super!
Liebe Grüße,
Lea <3

http://lovely-lea-world.blogspot.de

21. April 2015 um 16:01

Toller Post !
Ich gehe auch 5 mal die Woche trainieren, obwohl ich es, wenn schlechtes Wetter ist, immer mit der falschen Motivation beginne. Ich denke ich werde mir jetzt auch ein paar Motivierende Sprüche über mein Bett bzw. an meine Wand hängen. Hast du vielleicht eine gute Seite für gesunde Rezepte ?:-)
xoxo deine Lisa

http://thehappysidesoflife.blogspot.de/

21. April 2015 um 17:06

Ein echt motivierender Post!
Ich bin im Schulsport echt eine Null, aber Workouts
zu Hause mach ich ab und zu auch ganz gerne.

Liebe Grüße, Rike❀
mintcandymelon.blogspot.de

23. April 2015 um 21:39

Ein wirklich cooler Post! Hat mir weitergeholfen, mehr Motivation zu bekommen. Ich liebe Sport, aber an meinen regelmäßigen Workouts muss ich noch arbeiten. Ich bin einfach viel zu ungeduldig, wenn sich nicht sofort Fortschritte bemerkbar machen :/ Danke dir für deinen süßen Kommentar auf meinen Blog!

Liebe Grüße, Sia ♥

kristalllklar.blogspot.de

24. April 2015 um 20:45

Ich werde mir die Tipps auf jeden Fall zu Herzen nehmen.
Motivation ist das A und O beim Sport, dein Post hat mich wirklich
weitergebracht! ❤️
Deine Lena von
http://clssy.blogspot.de

25. April 2015 um 10:52

Liebe Lilly,
vielen Dank für diesen Post.
Ich lieeebe es ja solche Artikel zu lesen *__*
Und bei deinem Tipp Nummer zwei hast du bei mir besonders recht, und ich wurde durch deine Bilder gleich richtig schön inspiriert.
<3 Violet
www.violetsfashiongarden.blogspot.de

Fee
25. April 2015 um 11:46

Ein wirklich schöner Post
Deine Tipps sind wirklich gut
Liebe Grüße Fee
http://snowflake-sprite.blogspot.de/

25. April 2015 um 20:53

Toller Posts uns gute Tipps :) Wenn ich mal unmotiviert bin, schaue ich auch immer auf Weheartit vorbei und lasse mich inspirieren, das hilft wirklich :)

Schau doch mal bei uns vorbei
http://stdiarys.blogspot.de

30. April 2015 um 15:11

liebe lilly, da bin ich!! danke für deinen besuch auf meinem blog, vielleicht magst du mir ja bei fb oder hier folgen, ich folge dir jetzt auf jeden fall!
der post gefällt mir total gut, habe auch vor kurzem einen ähnlichen post geschrieben...... toller blog, super fotos, coole themen!! prima!!
hab noch nen feinen tag und liebe grüße!!
sabrina

30. April 2015 um 15:11

liebe lilly, da bin ich!! danke für deinen besuch auf meinem blog, vielleicht magst du mir ja bei fb oder hier folgen, ich folge dir jetzt auf jeden fall!
der post gefällt mir total gut, habe auch vor kurzem einen ähnlichen post geschrieben...... toller blog, super fotos, coole themen!! prima!!
hab noch nen feinen tag und liebe grüße!!
sabrina

1. Mai 2015 um 20:18

Tolle Fotos!♥
LG Louisa

lurabek.blogspot.de

leave a comment