How to stay motivated in Sports

Donnerstag, 12. Juni 2014 • Lilly
 Hey meine Lieben,
für heute habe ich einen Post für euch vorbereit, der euch hoffentlich interessiert. Und zwar will ich euch heute ein paar Tipps geben, wie ihr beim Sport motiviert bleibt und nicht so schnell aufgebt. Denn bestimmt kennt jeder von euch die Situation, in der man sich vornimmt, von nun an mehr Sport zu treiben, doch der innere Schweinehund einen im letzten Moment doch daran hindert und man sich stattdessen wieder mit einem Eis zurück ins Bett verzieht. Euch kommt diese Situation irgendwie bekannt vor? Dann lest jetzt unbedingt weiter, um ein paar tolle Tipps zu bekommen, wie ihr diese Situation vermeiden könnt.
1. Sportsachen bereits einen Tag vorher rauslegen
Mein erster Tipp wäre auch direkt, dass eure Sportsachen bereits am Abend vorher rauslegt, sodass ihr sie am Morgen nur noch anziehen müsst und schon kann es loslegen. Wenn ihr euch jedoch noch mehr versichern wollt, dass ihr zum Sport geht, könnt ihr eure Sportsachen sogar schon über die Nacht anziehen, sodass ihr am Morgen nur noch aus eurem Bett hüpfen müsst und direkt bereit seid.
2. Sport finden, der einem Spaß macht
Es macht überhaupt keinen Sinn, wenn ihr euch einen Sport raussucht, an dem ihr überhaupt keinen Spaß habt, und zu dem ihr euch jede Woche ´hinzwingen´ müsst. Mein Tipp wäre es möglichst viele Sportarten zu testen und Schnupperkurse zu besuchen, um so einen großen Überblick darüber zu bekommen, was euch gefällt und woran ihr überhaupt keinen Spaß habt. Wie wäre es zum Beispiel mit Schwimmen, einem Zumbakurs, oder vielleicht Fechten. Ich habe meine liebe im Joggen gefunden, da ich beim Laufen den Alltag vergessen kann und mich einfach ausdauere.
3. Inspirationsbuch führen
So, ihr habt einen Sport gefunden, der euch Spaß macht, dann könnt ihr damit beginnen ein Inspirationsbuch zu führen. Hier tragt ihr eure erreichten Ziele, sowie eure Gefühle nach dem Training ein. Außerdem könnt ihr hier Bilder und Sprüche sammeln, die euch motivieren Sport zu treiben.
Mein Lieblingsspruch ist zum Beispiel: WANT IT, WORK FOR IT!

Was sind eure Sprüche, die euch zum Sport treiben motivieren?
4. Keine Ausreden mehr!
Das Wetter ist schlecht, ich hab noch so viel zu erledigen, meine Sportsachen sind alle in der Wäsche...
Das sind alles Sachen, die bestimmt jeder von uns mal verwendet, um sich um den Sport herumzudrücken. Doch wie vermeidet man sie? Meine Tipps wären zum Beispiel, dass ihr euch einen Verein mit festen Trainingszeiten sucht, welche ihr immer einhalten müsst. Auch eine gute Methode ist es mit weiteren Freunden zu trainieren, denn so könnt ihr euch gegenseitig zum Sport motivieren und habt beim Sport auch noch doppelt so viel Spaß. Falls ihr jedoch lieber alleine trainiert, könnt ihr euch zum Beispiel selbst Trainingszeiten setzen, welche ihr immer einhaltet, und welche so nach und nach zu einer gewohnten Routine werden.
5. Die richtigen Sportessentials (Kleidung, Musik, Zubehör)
Mir macht der Sport komischerweise viel mehr Spaß, wenn ich trendige Sportsachen trage. Solltet ihr auch so denken wie ich kann ein Make-over eurer Kleidung auf jeden Fall nicht schaden. Besonders gut wäre es zusätzlich, wenn ihr euch zum Beispiel ein bestimmtes Ziel setzt, an ihr bei dessen Erreichen euch neue Sportsachen kaufen dürft. So habt ihr einen kleinen Anreiz euer Ziel zu erreichen. Auch die Musik darf bei mir auf keinen Fall fehlen und mir macht der Sport mit der richtigen Musik gleich viel mehr Spaß!

27 comments

12. Juni 2014 um 14:50

Tolle Tipps :) ♥ Ich liebe das Gefühl, wenn ich Sport mache oder auch danach, weil ich dann weiß, dass ich etwas für mich getan habe :) Ich mache auch immer gerne Sport mit Freundinnen, aber joggen gehe ich lieber alleine :)

Liebe Grüße, Sophie
xxxitssimplymexxx.blogspot.de

12. Juni 2014 um 16:03

Ich bin Weltmeister darin Ausreden dagegen zu finden Sport zu treiben... ich mag es wirklich nicht... ich bin da sooo unmotiviert und ich habe halt das Glück, dass man's mir nicht ansieht...

12. Juni 2014 um 16:21

Tolle Tipps!
Mir fällt es auch immer schwer mich aufzuraffen. :)
Ich gehe auch sehr gerne joggen. <3

Liebe Grüße Seli ♥
http://everythingisgorgeous.blogspot.de/

12. Juni 2014 um 16:27

Übrigens habe ich dich für den Tag namens "Before I'm 18" getagged.
Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen.

http://everythingisgorgeous.blogspot.de/2014/06/tag-before-im-18.html

Liebe Grüße Seli ♥

12. Juni 2014 um 17:07

Daaanke für den tollen Post, vielleicht schaffe ich es ja auch, regelmäßiger Joggen zu gehen!
Liebe Grüße,
http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

12. Juni 2014 um 17:24

Tolle Tipps :) Da klappt es mit dem Sport bestimmt

Liebe Grüße
http://everything-at-the-beginning.blogspot.de/

12. Juni 2014 um 19:57

Sehr tolle Tipps :)
Kann ich auch im Moment gut gebrauchen, da ich versuche regelmäßig Sport zu machen.
Liebe Grüße Merle ♥
http://barbiehasgonebad.blogspot.de/

12. Juni 2014 um 20:05

Heeeyy ;*** ich mache normalerweise immer nur Workouts und habe mir gestern vorgenommen regelmäßig (zusätzlich) joggen zu gehen :-P !! Also war dein Post perfekt für mich ^^
LG Rhea <3
http:// fashiongiraffexo.blogspot.co.at

12. Juni 2014 um 20:29

Toller Post,denn ich kenne das zu gut immer wieder irgendwas zu finden,weswegen ich kein Sport mache.Aber jetzt werde ich das mit deinen Tipps mal angehen zu ändern :).

Lg Nathalie
http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

12. Juni 2014 um 20:34

Hey! ♡
Ich habe mich so über dein Kommentar auf meinem Blog gefreut, danke nochmal dafür! Deiner ist allerdings der allergrößte Traum! *-*
Love it & gefolgt ♥♥ Franzi Marie x

www.franzimarie.blogspot.com

12. Juni 2014 um 21:56

Der Post macht richtig Lust auf Training ;)

Liebst Minnja
www.minnja.de

12. Juni 2014 um 22:24

Tolle Post und richtig gute Ideen! Ich habe gar keinen motivationsspruch aber deinen finde ich echt cool:) hab noch einem wunderschönen Abend♥
Liebe grüße, Alina

12. Juni 2014 um 23:19

De tipps sind echt toll!:-)) deine postst sind immer so kreativ, das gefällt mir sehr :-)
Www.jeeetti.blogspot.de

13. Juni 2014 um 12:34

Sehr schöner Post. Ich selbt finde ich shr schwer, mich an manchen Tagen zum sporteln zu motivieren;D.

13. Juni 2014 um 16:52

Ein toller Post! Richtig motivierend!
Ich wünsche dir ein ganz wundervolles Wochenende, Liebes!
<3
http://theshimmeroflife.blogspot.de/

13. Juni 2014 um 20:43

Ich gehöre leider zu genau der Sorte Menschen, die sich schnell eine Ausrede einfallen lassen. Aber das mit der Sporttasche vorher packen und auch das Motivationsbüchlein sind tolle Ideen. Ich werde das auf jeden Fall mal ausprobieren.
Liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend<3

Sarah von Himbeer-Traum

13. Juni 2014 um 22:25

Ich bin so faul wenns um Sport geht ,da fällt mir immer irgendeine Ausrede ein um den Sport zu umgehen .Ich werde deine Tipps gleich mal.ausprobieren und hoffe das sie helfen ;)
Ich wünsche dir.noch einen schönen Tag
Liebe Grüße
Salo ;)
http://hippiestylewillneverdie.blogspot.de/?m=1


Fly
14. Juni 2014 um 16:34

Na da wo du rumläufst geht man doch eh freiwillig raus :D echt schön das Raps(?)feld :)

Alles Liebe
Fly

14. Juni 2014 um 17:55

Vielen Dank! :)
Oh ja, ich fand sie auch große Klasse, die ist einfach wunderschön.

Na ja, wenn ich besser im Planen und Vorschreiben wäre, würde ich es vielleicht regelmäßiger schaffen zu bloggen. Aber letztlich setzte ich mich einfach gerne hin und schreibe und veröffentliche das dann. Und gut ist's..

Oh du arme, das ist natürlich doof! Aber dann hast du sicherlich irgendwann mal anders frei, wenn hier die armen Schüler in die Schule müssen! Ich wünsch dir trotzdem ein schönes Wochenende!

14. Juni 2014 um 18:30

sehr interessanter eintrag
ich bin zwar sehr diszipliniert was Sport angeht
dennoch sehr hilfreicher eintrag <3

Wunderschöner Blog, mach weiter so.
Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
Deine Amely Rose von:
http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

14. Juni 2014 um 20:24

Hey Liebes,
Echt mal ein anderer Post, gefällt mir sehr gut :) Das mit der Kleidung ist bei mir auch so, ich liebe es mir Sportklamotten zu kaufen *-* Und ein Spruch wäre auch: Train like a beast, look like a beauty. ist zwar sehr simpel aber wahr :)
Lg Theresa ♥
http://beautytolive.blogspot.de/

15. Juni 2014 um 09:57

Da sind richtig tolle Tipps dabei♥
Ich mache sehr sehr viel Sport , da muss ich mich auch manchmal rein zwingen wenn ich einfach nur chillen will:)
Am Ende bin ich dann aber doch froh das ich es gemacht habe♥

LG Ema
Preciousmoments01.blogspot.de

15. Juni 2014 um 11:33

Ich liebe Sport, ich kriege die Kriese wenn ich einen Tag mal nicht dazu komme :D

Bei mir läuft übrigens ein Giveaway für ein tolles Sommererlebnis! Würde mich freuen wenn du mitmachst:
www.thefashionfraction.com
www.thefashionfraction.com

15. Juni 2014 um 17:33

ich kann am besten sport machen, wenn ich so coole sportklamotten habe, dann bin ich immer doppelt motiviert :)
liebst, kyra
misskyralyna.blogspot.de

15. Juni 2014 um 20:56

Hallo Lilly,
Danke sehr für die hilfreichen Tipps.
Gerne könnt Ihr auch meine Blogs besuchen, würde mich sehr freuen:
Antonia von : Frauenstyle.com
Augen Make Up.com
Traumfigur.com
Danke

16. Juni 2014 um 18:46

wirklich schöner post ♥ sehr motivierend!

Lieben Gruß
sanzibell.com by Sarah Annabell

23. Juni 2014 um 11:53

Richtig toller Post und auch tolle Bilder :)

leave a comment