30 small Ways to improve your Lifestyle

Montag, 23. Februar 2015 • Lilly
Hallo meine Süßen,
wie sah euer Wochenende aus? Ich habe eine Menge für die Schule getan und meine freien Tage genossen. Nun heißt es noch für ein paar Wochen die Zähne zusammen beißen und dann warten zum Glück auch schon die Osterferien auf uns. Habt ihr schon Pläne? Im heutigen Post will ich euch dreißig kleine Veränderungen vorstellen, wie ihr euren Alltag verbessern könnt. Ich hoffe, dass ein paar nützliche Punkte für euch dabei sind!

1. Miste dein Zimmer aus
2. Schreibe jeden Tag 5-10 Dinge auf, für die du dankbar bist
3. Esse dein Mittagessen an der frischen Luft
4. Rufe deine/n beste/n Freund/in an und habt eine lange Unterhaltung
5. Lächele mindestens einmal am Tag
you can´t live a positive life with a negative mind
6. Vergleiche dich für die nächsten 100 Tage mit niemanden
7. Stelle deinen Wecker für die nächsten 30 Tage immer um eine Minute kürzer. In dreißig Tagen wirst du so 30 Minuten extra Zeit haben.
8. Stehe direkt beim ersten Klingeln des Weckers auf
9. Lerne jeden Tag eine neue Sache kennen (eine Haupstadt; eine Pflanze, die in deinem Garten wächst;...)
10. Kaufe für die nächsten dreißig Tage nichts, was du nicht unbedingt brauchst
11. Schreibe jeden Tag eine To-Do Liste mit Dingen, die erledigt werden müssen
12. Sehe nicht mehr als eine halbe Stunde am Tag fern
13. Verbringe nicht mehr als eine Stunde täglich auf sozialen Netzwerken
14. Plane dein Outfit am Abend bevor dem nächsten Tag
15. Schreibe für die nächsten dreißig Tage Tagebuch
Find your comfort zone. Then leave it.
16. Nehme dir täglich einige Minuten um dein Zimmer aufzuräumen
17. Esse dreimal am Tag Obst
18. Erstelle eine Liste mit zehn gesunden und leckeren Frühstücksideen
19. Nehme dir für die nächsten 30 Tage pro Tag 20 Minuten um Sport zu treiben
20. Trinke an den kommenden dreißig Tagen pro Tag mindestens 1,5 Liter Wasser
21. Gestalte ein Scrapbook über all die Dinge, die du mit deiner Familie unternommen hast
22. Finde zehn neue Lieblingslieder
23. Starte ein neues Hobby
24. Schiebe in den nächsten dreißig Tagen keine Sachen auf
25. Lerne dich in die Sichtweisen anderer zu versetzen
Each day is another chance to change your life
26. Versuche jeden Tag für einige Minuten an die frische Luft zu kommen
27. Gehe eine halbe Stunde früher als sonst ins Bett
28. Lerne dich selbst zu lieben
29. Erstelle eine Liste mit zehn gesunden Snackideen
30. Stoppe für die nächsten dreißig Tage Multitasking und konzentriere dich lieber auf einzelne Dinge hintereinander

27 comments

23. Februar 2015 um 13:56

Ein richtig toller Post mit echt tollen Tipps!
Liebe Grüße, Anabel. ♥

strongascoffee.blogspot.de

23. Februar 2015 um 15:23

Ein richtig toller Post ist dir da gelungen! Die Punkte machen irgendwie richtig unternehmungslustig! (WEnns so ein Wort ueberhaupt gibt haha)
Mach weiter so
xoxo
Whatever
www.whatever0809.blogspot.co.at

23. Februar 2015 um 15:35

wirklich schöne Postidee :)
http://mademoiselle-chic1.blogspot.de/

23. Februar 2015 um 15:40

Ein wunderschöner Post mit tollen Tipps!

Liebe Grüße Seli <3
http://everythingisgorgeous.blogspot.de

23. Februar 2015 um 16:24

Super toller Post!
Ich werd mal versuchen ein paar von ihnen zu folgen. Ich glaube alles werde ich nicht schaffen :D
Xo :*
stillwaitingforamiracle.blogspot.de

23. Februar 2015 um 17:36

Sehr schöner Post <3
Ich werde mal versuchen mich an ein paar Punkte zuhalten, dennoch weiß ich jetzt schon, dass der Punkt mit dem sofort aufstehen und der Immer eine Minute Wecker vorstellen, nicht klappen wird, denn ich bin ein Morgenmuffel!!!!;D
Aber probiere kann man es ja mal. Ich hoffe du machst weitere solche Posts!<3
Xoxo Littlefashiongirl von
http://lsfashiondiary.blogspot.de/

23. Februar 2015 um 18:11

Schöner Post!
Ich werden mal versuchen vieler dieser Punkte in meinen Alltag zu integrieren:)
Liebe Grüße, Janina
i-have-lost-myself.blogspot.com

23. Februar 2015 um 18:30

Echt ein toller Post!:)
Viele sehr schöne Ideen, was man sonst gar nicht so macht oder drauf kommen würde.
Nele ♥
neleslifestyleblog.blogspot.com

23. Februar 2015 um 18:44

Wirklich tolle Tipps!<3
Ich glaube Tipp 10 würde mich wirklich glücklicher machen und meinen Alltag verbessern..:D
Liebe Grüße, Jenna
Love is my drug

23. Februar 2015 um 21:33

wow, das ist ein post, den ich so noch nirgends gesehen habe! das sind alle echt tolle tipps! ich werde auch mal etwas davon versuchen!
ich wünsche dir noch einen schönen abend<3
alles liebe, gabi <3

23. Februar 2015 um 21:56

Super Tipps. Ich hoffe Punkt 28. muss niemand lernen. :S Das mit dem Wecker eine Minute früher stellen find ich eine hammer Idee :')
Mach mehr von solchen Post's.

xx Louise
lifeisbluexx.blogspot.ch

24. Februar 2015 um 09:07

Toller Post !
ich werde auf jeden fall ein, zwei Sachen davon in angriff nehmen.
xoxo deine Lisa
http://thehappysidesoflife.blogspot.de/

24. Februar 2015 um 10:53

Geniale Ideen. Werde mir die Liste ausdrucken und ausprobieren. Mal sehen, wie viele ich schaffe. Ich liebe eine Challegen! :)

Liebe Grüße,
Annika von themuffintop-less.blogspot.de

24. Februar 2015 um 11:59

Das mit den zehn neuen Lieblingsliedern ist ein super Tipp!!! Richtig toller Post meine Liebe, der total interessant ist :)

Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

24. Februar 2015 um 14:01

Wow der Post ist richtig gut! Man sollte mal eine Challenge damit machen! Ist jemand dabei? Jeden Tag möglichst viele Punkte davon befolgen?
xxx
Anna

lolly-loop.blogspot.com

24. Februar 2015 um 14:01

Wow der Post ist richtig gut! Man sollte mal eine Challenge damit machen! Ist jemand dabei? Jeden Tag möglichst viele Punkte davon befolgen?
xxx
Anna

lolly-loop.blogspot.com

24. Februar 2015 um 16:29

Sehr inspirierender Post :) Werde mir ein paar Dinge auf jeden Fall im Kopf behalten!

Liebe Grüße, Lina ♥
http://linaxrose.blogspot.de/

25. Februar 2015 um 08:26

Alles wirklich sehr nette und hilfreiche Ideen! Auch wenn ich finde, dass nicht alle dreißig auf einmal um zu setzen sind, so sollte man sich doch viele davon heraus picken und versuchen diese zu erledigen. Das mit dem Multitasking und dem Lächeln finde ich besionders schön. Oder, dass man keine Dinge aufschieben sollte und auf seine Gesundheit in Bezug auf Sport und Ernährung achten kann.

Allerbeste Grüße und weiter so!

mtrjschk.blogspot.de

25. Februar 2015 um 18:14

Ein sehr gelunger Post, Liebes! :)
Solche Posts lese ich mit am liebsten,
da sie einen selbst so inspirieren und motivieren.
♥, Sarah
Mein Blog-> ✿PRETTY DAISILY✿

25. Februar 2015 um 21:29

Schöner Post und gute Ideen, einige davon setze ich auch schon um. :)
Liebste Grüße, QT.

www.thevitalimpetus.blogspot.com

25. Februar 2015 um 21:58

Echt schöner Post!!
Liebe Grüße Marina von,

-->ThinkingOutLoud<--
Hast du Lust bei meiner Blogvorstellung mitzumachen? Hab grad einen am Laufen!:)
-->BLOGVORSTELLUNG<--

26. Februar 2015 um 04:44

der post gefällt mir sehr gut :)

vielleicht guckst du dir ja auch mal meinen blog an. Ich bin gerade in amerika und berichte über meine erlebnisse :)
Liebe Grüße, Kathrin

http://sailarace.blogspot.com

26. Februar 2015 um 09:31

So ein schöner inspirierender und motivierender Post, da wird man doch direkt glücklicher, du hast jetzt eine neue Leserin,
Liebe Grüße, http://notizenbuch.blogspot.com

27. Februar 2015 um 05:33

Hey Liebes,

das ist ein super schöner Post geworden und allgemein dein Blog gefällt mir sehr gut!

Alles Liebe, Elena xx

Mode, Fotografie, Inspiration - klick :P

27. Februar 2015 um 10:27

Like your blog and your style of writing! You also have beautiful photos! Great job! I know that it requires so much time to update blog, but keep doing it!)
I’ll be happy to see you in my blog!)

Diana Cloudlet
http://www.dianacloudlet.com/

27. Februar 2015 um 17:46

Ich wollte übernächsten Monat sowieso voll den vernünftigen, gesunden Monat machen und das ist echt super! <3 Werde es auf jeden Fall ausprobieren! Danke!!! :D Deine Laurie <3

C
1. März 2015 um 18:14

Wow, ich liebe deinen Post. sehr inspirierend <3

leave a comment