Christmas Survival Guide

Dienstag, 9. Dezember 2014 • Lilly
Hallo ihr Süßen,
schon ist die Hälfte der Schulwoche wieder rum. Bei mir läuft gerade der Endspurt was die letzten Kursarbeiten angeht, und so habe ich leider auch immer noch eine Menge Stress. Doch dieses Mal ist nicht nur die Schule allein der einzige Stressfaktor, sondern auch das Wissen das Weihnachten immer näher rückt. Ich liebe die Vorweihnachtszeit wirklich über alles, jedoch läuft nicht immer alles so, wie ich es mir in meinen Gedanken vorstelle. Damit meine ich, dass es durchaus mal vorkommen kann, dass ich am Abend vor Weihnachten noch irgendetwas bastele oder verpacke bin. Von einem entspanntem Weihnachtsfest kann da bei mir keine Rede mehr sein. Wenn euch diese Situation bekannt vorkommen sollte, dann ist dieser Post genau das Richtige für euch! Heute will ich euch nämlich ein paar klasse Ideen vorstellen, wie ihr die Weihnachtszeit möglichst stressfrei überleben könnt.
Get your christmas presents early
Meinen ersten Tipp muss ich mir auch auf jeden Fall mal zu Herzen nehmen, denn dieser wäre es, eure Weihnachtsgeschenke so früh wie möglich zu kaufen. Hierbei würde ich euch raten einfach schon mal einige Monate vor Weihnachten beim Shoppen auf potentielle Geschenke zu achten. Bis Anfang Dezember solltet ihr dann alle Geschenke beisammen haben und könnt noch beruhigt die Augen nach einigen Kleinigkeiten offen halten.
Wrap your christmas presents early
Mein nächster Tipp schließt sozusagen an den vorherigen an, denn wenn ihr nun alle Geschenke besorgt habt, solltet ihr diese auch so schnell wie möglich verpacken, sodass ihr den Punkt Weihnachtsgeschenke ganz von eurer To Do Liste streichen könnt. Hierbei ist es eigentlich egal, ob ihr eure Geschenke selbst verpackt, oder sie im Laden verpacken lasst.
 Find a perfect christmas Outfit
Mein nächster Tipp wäre es euch pünktlich einige Outfits für die Weihnachtstage herauszulegen, sowie auch schon mal anzuprobieren. Denn was gibt es schlimmeres, als am Weihnachtsmorgen fest zu stellen, dass man "nichts", aber auch "gar nichts" mehr im Kleiderschrank hat. Ich habe mich die letzten Tage also um diesen Punkt schon gekümmert und nun könnt ihr mein für mich perfektes Weihnachtsoutfit sehen. Ich trage ein rotes Shirt von H&M, einen schwarzen Rock von AJC, eine schwarze Strumpfhose von Hallhuber, sowie hübsche Stiefeletten von Bullboxer. Euch gefällt mein Outfit? Als ich nämlich vor einigen Wochen auf der Suche nach einem schönen Rock war, bin ich durch Zufall auf die Seite About You gestoßen und schnell hatte ich hier ein tolles Outfit zusammengestellt. Ein schönes Oberteil oder einen hübschen Rock gibt es zum Beispiel von der Marke AJC, elegante Strumpfhosen vervollständigen euer Outfit, und um den Look komplett zu machen, findet ihr außerdem noch passende Stiefeletten auf der About You Seite. Die About You Seite ist sehr gut strukturiert und es hat nicht lange gedauert, bis ich mich für meine Kleidungsstücke entschieden habe. Meine Bestellung kam dann auch in wenigen Tagen bei mir an, -perfekt also, wenn ihr noch kurz vor Weihnachten ein Outfit sucht. Falls ihr euch aber noch gar nicht so richtig sicher seid, wie euer Outfit aussehen soll, dann könnt ihr euch aus vielen hübschen Lookideen auch ein paar tolle Inspirationen holen. Mir persönlich viel es da unglaublich schwer, mich auf ein Outfit zu begrenzen. Aber zum Glück gibt es noch Silvester, für das ich schließlich auch noch ein Outfit benötigen werde!
Decorate your room
Auch ein Tipp von mir ist es euer Zimmer weihnachtlich zu dekorieren. Und dies möglichst früh, denn wer auch schon früh in Weihnachtsstimmung ist, der fängt auch meist schon früh an nach Geschenken für Weihnachten zu schauen. Mit diesem Tipp würdet ihr also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Für mich ist der perfekte Zeitpunkt um weihnachtlich zu dekorieren kurz nach Halloween erreicht.
 Get in the christmas mood
 Mein letzter Tipp für diesen Post ist es sich, eingekuschelt in sein Bett, ein paar schöne Weihnachtsfilme anzuschauen. Meine liebsten Weihnachtsfilme sind "Drei Nüsse für Aschenbrödel", "elf" und der "Grinch". Was sind eure liebsten Weihnachtsfilme und habt ihr noch eine Empfehlung für mich?

15 comments

9. Dezember 2014 um 14:11

Ein sehr schöne Post!
Das Outfit sieht total hübsch aus und passt toll! <3

Liebe Grüße, Rike ♥
http://mintcandymelon.blogspot.de/
*'*Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei!*'*

9. Dezember 2014 um 14:52

Toller Post<3 Und superschöne Bilder:)

Alles Liebe,
Belli von belli-sweetlikesugar.blogspot.de

9. Dezember 2014 um 15:13

Sehr hübsches Outfit und tolle Tipps :*
Bei mir verläuft die Vorweinachtszeit auch eher stressig als entspannt.
Mal sehen ob ich das mit einigen deiner Tipps ändern kann :)
Ich schaue zur Weinachtszeit total gerne Disney Filme.
Die die du schon genannt hast finde ich auch toll ♥

LG Alicia,
http://lovelyafflatus.blogspot.de/

9. Dezember 2014 um 15:36

Toller Post! :)
Ich kaufe die ganzen Weihnachtsgeschenke auch immer ganz spät und bereue es dann jedes Jahr wieder :D
Hab noch einen tollen Tag ♥
http://www.siincerely-me.blogspot.co.at/

9. Dezember 2014 um 16:40

Toller Post mit guten Tips. Ich nehme mir jedes Jahr vor die Weihnachtsgeschenke frühzeitig zu besorgen, scheitert damit aber jedes mal. Das Einpacken schaffe ich dann meistens auch erst am Heiligabend. Ich hoffe, dass ich es dieses Jahr wenigstens ein bisschen früher hinbekomme. Dein Weihnachtsoutfit gefällt mir auch sehr gut :)

Liebste Grüße. MS
http://allmylovems.blogspot.de

Mel
9. Dezember 2014 um 17:19

Oh Lily ich beneide dich um deine Bilder ! Die Hintergründe sind immer top & die Qualität ist natürlich auch unschlagbar!
Danke, werde mir ein Beispiel nehmen und morgen mal die Geschenke kaufen ! :)
Liebe Grüße
Melike imsorosy.blogspot.de

9. Dezember 2014 um 18:14

Ach, du schreibst einfach zu gut!
Tolle Tipps und deine Bilder sind wieder wundervoll! *_*
♥, erika
erikaloove.blogspot.de

9. Dezember 2014 um 19:17

Mein liebster Weihnachtsfilm ist auch 3 Nüsse für Aschenbrödel. Hatte den mal auf DVD, aber keine Ahnung wo der hin ist xD

9. Dezember 2014 um 19:27

Toller Post! Ich wünschte, ich würde es auch mal schaffen, alle Geschenke schon rechtzeitig zu kaufen :D

Liebe Grüße, Marie ♥ SOMEDAY, SOMEHOW

9. Dezember 2014 um 20:13

Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog!
Habe mich wirklich gefreut.
Dein Blog ist so schön, omg. Wirklich, ich bin gerade ein bisschen eifersüchtig :D
Die Fotos und der Text ist perfekt! ♥
Bin dir sofort gefolgt!
LG, Amanda // http://juustamanda.blogspot.de

Nhi
9. Dezember 2014 um 20:54

Ahh das freut mich hihi :) <3 Oh den von H&M kenn ich! :) Brauchst du nicht, der von H&M ist auch meeega schöön :) Hätte es den in anderen Farben gegeben, hätt ich mir den auch geholt! :) ♥
Danke du Liebe, das wünsch ich dir ebenfalls :) ♥♥
& zuckersüßer Post! <3

9. Dezember 2014 um 22:23

So ein super Post!<3Wie immer sehr hübsche Bilder und toller Text! Großes Lob an dich! Du siehst auf dem Bild echt toll aus!

Alles Liebe
Hanna

10. Dezember 2014 um 17:09

Sehr schöne Bilder dabei !:-)
xoxo deine Lisa
http://lisas-lifestyle15.blogspot.de/

10. Dezember 2014 um 22:06

Tolle Bilder, toller Text und tolle Ideen! Wenn ich das doch auchmal hingekommen würde mit den Geschenken :D

10. Dezember 2014 um 22:20

Super Post :)
http://mtessah.blogspot.de/

leave a comment