Happy new year

Mittwoch, 1. Januar 2014 • Lilly
Es ist soweit. Jetzt befinden wir uns nicht mehr in 2013, sondern schon im Jahr 2014. Ich kann es ehrlich gesagt noch gar nicht glauben, dass schon wieder ein Jahr an uns vorbeigeflogen sein soll. So viele Erinnerungen, Veränderungen, Sorgen, Erfahrungen und das alles in nur einem Jahr???
Für mich war dieses Jahr definitiv eine sehr schöne Zeit. Der Anfang des Jahres begann zum einen damit, dass ich einen Friseurbesuch hatte, welcher sich im Nachhinein als fatal herausstellte. Ich war wirklich unzufrieden mit meinen Haaren, da sie aus meiner Sichtweise einfach viel zu kurz geworden sind. Dies führte unter anderem dazu, dass ich meine Haare das restliche Jahr wachsen ließ und mich erst vor wenigen Tagen wieder zu Friseur traute. Das passierte aber auch nur aus dem Grund, dass meine Haare wirklich wieder ein Stück ab mussten. Diesmal ist der Friseurbesuch aber ziemlich gut verlaufen und ich bin noch zufrieden mit meiner Haarlänge.


Aber natürlich beherrscht nicht nur ein misslungener Friseurbesuch meine Erfahrungen von 2013. An Pfingsten war ich dann nämlich mit einigen Freundinnen campen und es war echt eine schöne Zeit. Der restliche Frühling flog nur so an mir vorbei und bald rückten die Sommerferien immer näher. Dies bedeutete für  mich aber nicht nur das Ende der neunten Klasse, sondern auch ein zweiwöchiges Praktikum. Das Praktikum, welches ich in einer Bücherei gemacht habe, war echt toll und ich habe viele neue nette Leute kennengelernt. Außerdem habe ich in diesen zwei Wochen nicht nur tolle Erfahrungen gemacht, sondern auch neues Selbstvertrauen gewonnen, welches mir richtig gutgetan hat. Kurz darauf sind wir dann auch schon in die Sommerferien gestartet. Für zwei Wochen bin ich hier mit meiner Familie nach Italien gefahren. Es war eine fantastische Zeit, was unter anderem liegen könnte, dass ich ein riesiger Fan der italienischen Küche bin.


 Wieder zu Hause habe ich noch Zeit mit Freunden verbracht. Am Ende der Sommerferien bin ich dann in die zehnte Klasse gestartet. Direkt in der zweiten Woche nach den Sommerferien hatte ich dann auch schon Geburtstag und war nun nicht mehr vierzehn, sondern schon fünfzehn Jahre alt. In der Schule hieß es dann aber wieder lernen, lernen und nochmals lernen. Doch zum Glück konnten wir schon wenig später in die Herbstferien starten. Eine Woche der Herbstferien habe ich zusammen mit meiner Familie in Holland verbracht. Es waren echt tolle Tage und wir haben uns einige Städte, wie Amsterdam angesehen.


 Nach den Herbstferien bin ich dann fast direkt ins Weihnachtsfieber gestartet. Zwischen der Zeit von den Herbst-und Weihnachtsferien habe ich außerdem mit dem Bloggen gestartet, welches ich schon jetzt nicht mehr missen möchte. Ich habe schon so viele neue tolle Leute kennengelernt und freue mich jedes Mal riesig, wenn ich sehe, dass einer von euch sich die Zeit nimmt, einen Post von mir zu kommentieren. Leider hatten unsere Lehrer aber anscheinend beschlossen alle unsere Arbeiten in die letzten drei Wochen vor den Weihnachtsferien zu quetschen. Statt gemütlich mit einer Tasse heißen Kakaos im Bett zu lümmeln, verbrachte ich meine Nachmittage damit irgendwelche Formeln und Vokabeln auswendig zu lernen. Ich war also ziemlich glücklich als ich am letzten Schultag dies Schule verlassen durfte. Kurz darauf war dann auch schon Weihnachten, welches mal wieder wunderbar war.




 Nach Weihnachten folgten dann noch einige Besuche bei Verwandten und jetzt sitze ich schon hier. Draußen werden gleich die ersten Silvesterböller in die Luft gehen und es wird hoffentlich ausgelassen gefeiert. Ich wünsche euch also einen guten Rutsch und ein tolles neues Jahr. Außerdem möchte ich euch hier nochmals ein riesiges Dankeschön aussprechen, denn ihr seit dieses Jahr ein Teil meines Lebens geworden. Ich wünsche euch noch eine tolle Nacht und hoffe natürlich, dass wir uns auch 2014 wiedersehen werden ♥

22 comments

31. Dezember 2013 um 00:33

Dein Schreibstil ist toll :-))
Liebe Grüße, www.jeeettis.blogspot.de <3

1. Januar 2014 um 15:08

Schöne Bilder und toller Text :)

Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr! :)
Bezaubernde Nana

1. Januar 2014 um 17:21

Hallo Lilly

vielen Dank für deinen lieben Kommentar! hab mich wirklich sehr gefreut;)
Ich wünsche dir ebenfalls ein frohes neues Jahr und einen schönen Abend <3

Liebste Grüße
http://differentlovelythings.blogspot.co.at/

1. Januar 2014 um 18:07

Schöne Bilder und auch generel ein schöner Blog :)
Mach weiter so!
lg
http://nonamebutterfly.blogspot.de/

1. Januar 2014 um 19:01

Hey, ich bins. Danke für deinen tollen Kommentar auf meinem Blog, ich habe mich sehr gefreut <3
Ich wünsche dir auch ein schönes Jahr 2014.

Deinen Blog finde ich sehr schön, deine Bilder und deine Schreibweise .. du gibst dir echt viel Mühe und das sieht man. Deswegen folge ich dir jetzt & würde mich sehr freuen, wenn du mir auch folgst :*

Liebe Grüße, Anne ♥
http://flyhighdontcry.blogspot.de/

1. Januar 2014 um 19:55

danke dir :)
das essen sieht ja lecker aus ♥
ein frohes neues jahr wünsche ich dir!

1. Januar 2014 um 21:05

Dankeschön! :) x Ja. Mantel, Mütze und Bluse haben es in die Einkaufstüte geschafft. :D
Frohes neues Jahr!

1. Januar 2014 um 23:12

du hast einen wirklich sehr schönen blog! mach bitte weiter so, gefällt mir total gut!
habe ein frohes neues jahr :)

www.justorys.blogspot.com

2. Januar 2014 um 12:38

vielen dank für deinen kommi, süße, ich wünsch dir auch ein schönes neues jahr!
das letzte bild ist wirklich hübsch :)

xo/Ola
blogdirtysecret.blogspot.com

2. Januar 2014 um 12:43

Happy New Year my Dear :)))
Tolle Fotos mag das letzte sehrrr :)
Cooler Look ;)

Love,
http://eyeloveeyecatcher.blogspot.de/

2. Januar 2014 um 14:28

Wunderschöner Blog:) Man merkt das du viel Spaß am bloggen hast! Mach auf jeden Fall so weiter!:)
Ich würde mich auch riesig freuen wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest. Und wenn du magst können wir uns gegenseitig über bloglovin' folgen:)

sabrinalesecret.blogspot.de

Lg Sabrina

2. Januar 2014 um 18:10

Wünsche dir ein tolles neues Jahre. Schöner Blog!

www.thefashionfraction.com
www.thefashionfraction.com

2. Januar 2014 um 19:22

Frohes Neues dir, dein Blog ist sehr schön :)

2. Januar 2014 um 19:32

dankeschön, kann ich nur zurückgeben! <3
Ein frohes neues Jahr wünsch ich dir!
xx, Yasmin

2. Januar 2014 um 23:20

Hey :)
Du hast einen richtig schönen Blog und dieser Pos ist echt schön :) !
Gleich mal Leser geworden :)
Schau doch bei mir vorbei würde mich freuen <3!
Tonisbeautyblog.blogspot.com

3. Januar 2014 um 06:44

Wow richtig schöne Bilder :) Gefällt mir total gut.
Mein Blog. Schau doch mal vorbei :)

3. Januar 2014 um 11:33

Ah, das mit dem Friseurbesuch ist ja doof gelaufen... ich kann deine Ängste da gut verstehen, mir erging es mal ähnlich. Was Friseure so unter "Ich schneide nur die Spitzen" verstehen, ist mir ein Rätsel. Da hat jeder seine eigene Definition...

3. Januar 2014 um 22:38

Sehr schöner Blog, folge dir jetzt.
Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir reinschaust. :)
Lg Liana (http://art-liana-fashion.blogspot.de/)

3. Januar 2014 um 23:16

die baby lips muss ich mir auch noch unbedingt zulegen!

4. Januar 2014 um 12:10

Dankeschön für das liebe Lob zu meinen Fotos! :)
Ich fand das Video auch sehr erschreckend. Natürlich arbeite ich jeden Tag mit Photoshop und weiß generell selbstverständlich wie sehr man tricksen kann, allerdings ist so eine Retusche halt nicht Alltag, daher ist es schon krass so was mal im Schnelldurchlauf zu sehen. Vor allem kann man eben wirklich sehr einfach die Figur eines Menschen ändern und da wird uns einfach viel zu viel vorgetäuscht...

6. Januar 2014 um 18:17

hallo, ich finde deine Fotos und dich voll hübsch!!! Dein Blog ist voll cool- ich folge dir jetzt!!! Lust, mal bei mir vorbeizuschauen???

www.beautifuldailythings.blogspot.de

Liebste Grüße
Nasch Katze

leave a comment